Kategorien Anzeigen

Erfolg Body Arbeit Beziehungen Deine Welt Glück Seele Podcasts humantrust @Redaktion

Alte Kindheitsmuster auflösen – Mit THE WORK von Byron Katie

Alte Kindheitsmuster mit der richtigen Frage auflösen:

Wenn ich meinen Vater besuche, steht er immer schon in der Tür, wenn ich die Treppe heraufkomme. Jahrelang sah er dann auf seine Armbanduhr und ich fühlte mich wieder wie vierzehn. Er sagte auch den Satz,  den er früher immer gesagt hatte, nur eine Spur freundlicher als früher: “Na, Kind, bist du wieder zu spät?” Es war gut möglich, dass sich bei mir ein kleiner Ärger einschlich. Er kam aus folgenden Gedanken geschlichen: Mein Vater sollte mich nicht mehr wie eine Jugendliche behandeln. Er sollte sehen, dass ich aus dem Alter raus bin. Zuspätkommen war damals etwas ganz anderes, als das Zuspätkommen heute. Mein Vater sollte nicht so pingelig sein und mich nicht auf solche Kleinigkeiten reduzieren.

In einer Work darüber habe ich festgestellt, dass ich diejenige bin, die diese Verbindung herstellt, nicht er. Ich denke, das ist so wie früher. Ich denke, mein Vater reduziert mich auf solche Kleinigkeiten. Ich mache den Ärger und, dass diese Situation sich fest anfühlt.

kindheitsmuster-aufloesenBeim nächsten Besuch kam ich die Stufen hoch, mein Vater stand in der Tür und hatte schon dieses Lächeln auf dem Gesicht. Ich dachte: Wie wäre es jetzt, ohne dass ich mir diese Geschichte über meinen Vater erzähle? Ich nahm die letzte Stufe. Er sah auf seine Armbanduhr und sagte: “Na, Kind? Drei Minuten”, und grinste. Mein Kopf war frei und ich wollte wissen, ob an der Geschichte, die in mir herumspukte, etwas Wahres dran war. Ich sagte: “Guten Abend Papa. Sag mal, ist es dir wichtig, dass ich auf die Minute pünktlich bin?”. Mein Vater lachte. “Ach Quatsch, war doch bloß ein Witz.”

Es war bloß ein Witz. Eine Anspielung auf die Kindheit und er hatte nicht gewusst, dass ich seine Worte jahrelang für bare Münze genommen hatte. Ein Witz, den ich nach einer ehrlich gestellten Frage sofort verstand. Im Grunde hatte ich ihm die erste Frage der Work gestellt: Ist es wahr, was ich über Dich denke? Ist es wahr, dass Du mir die Unpünktlichkeit immer noch vorwirfst? 

Hätte ich meine Gedanken nicht überprüft, hätte sich dieses Thema Jahr für Jahr weiter verfestigen können. Und nicht nur dieses Thema. Meine Meinung über meinen Vater im Allgemeinen. Ich wäre mir immer sicherer geworden, dass ich mit meiner Interpretation Recht habe. Ich hätte weiter an meiner Geschichte über ihn festgehalten und Stress wäre die Folge gewesen.

Diese Frage konnte ich ihm nur so frei und aufrichtig stellen, weil ich für einen Moment Abstand nehmen konnte von meinen Gedanken über ihn. Für einen Augenblick hatte ich es für möglich gehalten, dass meine Gedanken nur eine Geschichte sind, die ich über meinen Vater erzähle. Und auch, wenn sie sich unglaublich wahr anfühlte, musste sie nicht wahr sein.

expertin-kindheitsmuster-aufloesenWenn ich mir bewusst bin, dass meine Gedanken nur Gedanken sind und nicht DIE WAHRHEIT, steht mein Vater in der Tür, schaut auf die Uhr, sagt: “Na, Kind, du bist aber wieder spät.” Ich sehe auf meine Uhr und sage: “Stimmt.” Mehr ist es nicht. Dann sage ich guten Tag und trete ein. Durch die Überprüfung meiner Gedanken kann ich mich selbst von alten Kindheitsmustern befreien.

Ich wünsche dir einen entspannten Tag,

Deine Ina

www.inarudolph.de

Hier findest du alle Artikel von Ina Rudolph – Expertin für THE WORK

+++

Welche alten Glaubenssätze aus deiner Kindheit verfolgen dich? 

+++

BUCHTIPP:
Das neue Buch von Ina Rudolph:

Ich will mich ja selbst lieben, aber muss ich mich dafür ändern?

 

 

 

 

 

 

 

Vielleicht inspiriert dich auch dieser Artikel…

Teaser-kindheitsmusterLebe Liebe – So kannst du deine Beziehung lebendig halten

Gefällt mir 150 Personen gefällt das

Wie hilfreich fandest du den Artikel?1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertungen: 5,00 von 5)

Diskussion

Trag dich in unseren Newsletter ein und hole dir dein Gratis-Geschenk für Compassioner-Leser:


Das große Coaching Paket von Veit Lindau.
Sichere dir diesen wertvollen Leitfaden für ein erfülltes, glückliches Leben.

 

Wir schenken dir:
o 4 Audiovorträge mit Veit Lindau
o 1 Geführte Meditation
o Den Lebenskompass

Trag dich dazu hier ein:

 



* Mit der Eintragung bestätige ich die Informationen zum Datenschutz insbesondere nach §13 DSGVO zur Kenntnis genommen zu haben.

 

 

 

fan