Human Trust
Kategorien Anzeigen

Erfolg Body Arbeit Beziehungen Deine Welt Glück Seele Podcasts humantrust @Redaktion

Das Liebesgeheimnis: So funktioniert die Liebe

Es gibt tatsächlich ein Geheimnis, wie die Liebe funktioniert. Und dieses lüften heute Deutschlands erfolgreichste Beziehungs-Experten hier exklusiv im Compassioner:

Eva-Maria & Wolfram Zurhorst

Die schlechte Nachricht zuerst: Es gibt mehr Frösche als Prinzen auf dieser Welt.

Die gute Nachricht: Man braucht keinen Prinzen (und auch keine Prinzessin), um glücklich in der Liebe zu werden.

Der Trick:

Am Ball bleiben im Alltag und den Frosch immer wieder küssen, so dass er sich langsam in einen Prinzen verwandelt. Noch ein Geheimnis: Oft ist man selbst der Frosch, den es zu küssen gilt. Tatsächlich kann man Beziehung genauso lernen wie alles andere im Leben. Man sollte sie behandeln wie eine Sportart, die man liebt oder eine neue Fremdsprache – es braucht Training und Übung.

Experten-Liebe

Eva-Maria & Wolfram Zurhorst

Wir erleben es so oft, dass jemand uns erzählt, wie tief berührt er von einem unserer Bücher war… wie sehr das Coaching mit uns ihm die Augen geöffnet hat und er in der Arbeit mit uns endlich wieder Hoffnung geschöpft hat. Ab da nehmen die Wege dieser Menschen allerdings zwei grundlegend verschiedene Verläufe: Für die einen bleibt es bei einem Gefühl der Hoffnung und einer Einsicht, aber leider mittelfristig auch bei Stagnation oder gar Rückschritt und neuem Schmerz. Bei den anderen verändern sich ihr Leben und ihre Partnerschaft grundlegend.

Worin unterscheiden sich die beiden Gruppen? Die, bei denen sich wirklich etwas Grundlegendes in ihrem Leben geändert hat, sind aus dem Verstehen ins Handeln gekommen. Sie haben ihr Leben geändert und sind über die reine Einsicht hinausgegangen und waren bereit, alte Prägungen und Gewohnheiten zu verlernen, neue Prioritäten im Alltag zu setzen, ihre emotionalen Muskeln zu trainieren und Verletzungen und Ängste aus der Vergangenheit hinter sich zu lassen.

Die, die Wunder erlebt haben, haben sich von uns anleiten lassen zu einer regelmäßigen inneren Arbeit, wie wir das nennen. Wir haben schon mit tausenden von Paaren gearbeitet und vor allem selbst schon über 20 Jahre Ehe hinter uns:

Meditation und innere Arbeit sind das Geheimnis schlechthin

Die innere Arbeit hat uns beiden über die Jahre weich gekocht, durch gespült und neu erblühen lassen. Den Mann und die Frau, die wir mal waren, als wir geheiratet haben – die gibt es nicht mehr. Wir sind durch einen unendlichen inneren Wandlungsprozess gegangen, der unser Leben zu einem stillen, aber unbeschreiblich faszinierenden Abenteuer gemacht hat.

Und so können wir Ihnen nach all den Jahren mit uns selbst und den vielen Paaren, die zu uns zum Coaching kommen, mehr denn je sagen: Egal, ob Sie in einer Partnerschaft sind oder nicht – es wartet noch so unendlich viel mehr Nähe und Beziehungsglück auf Sie, als Sie in Ihren kühnsten Träumen erahnen.

Das Geheimnis:

liebe-dich-selbstLassen Sie vom Außen los und tauchen Sie nach Innen. Lernen Sie Freundschaft schließen mit sich selbst. Der einzige Weg zu einer erfüllenden Partnerschaft führt über den Weg zu sich selbst. Es ist allerhöchste Zeit, dass ein grundlegendes Umdenken in Sachen Liebe stattfindet. Wir alle haben nur eine Beziehung – und zwar die zu uns selbst. Und diese Beziehung spiegelt sich in allen anderen Beziehungen in unserem Leben wieder.

Ganz ehrlich: Sie können sich auf zehn unterschiedlichen Partnerschaftsportalen anmelden, die besten Parties der Stadt besuchen und werden trotzdem keinen Partner finden, mit dem Sie glücklich werden, wenn Sie keine Ahnung von sich selbst haben und in Ihrem Inneren auf der alten Software laufen,  – den alten Mustern folgen und die alten Ängste in sich tragen. Sie können alle Aktivitäten in Sachen Beziehung und Liebesgeheimnis aber bis auf weiteres einstellen, die Tür zunageln, das Handy abstellen und nie mehr auf Facebook gehen, und dann anstelle regelmäßige „innere Arbeit“ machen, wie wir das nennen. Wenn Sie so alleine und in aller Stille aktiv Ihre alten Verletzungen heilen und sich in Selbstliebe üben – dann wird der richtige Partner den Weg zu ihnen auch durch den Schornstein finden.

Liebe und Beziehung funktioniert nicht nach äußeren Gesetzen

Sondern es funktioniert nach den inneren Gesetzen der Resonanz. Und deshalb haben wir in unserem  Buch „Das Liebesgeheimnis“ einen Praxiskurs mit Übungs-CD entwickelt, mit dem Sie Zuhause ganz für sich und sogar ohne Ihren oder einen Partner Ihr Liebesleben wieder in Ordnung bringen können.

Es ist so wichtig für die Liebe, nach der sich so viele sehnen, zuerst einmal vom Partner – oder dem Wunsch nach einem Partner – loszulassen und sich von alten Verletzungen und blockierenden Prägungen zu lösen. Wichtig dabei ist, sich  durch konsequente Praxis der Selbstliebe und Achtsamkeit von Unversöhnlichkeit, Bindungsangst, Selbstzweifeln und schlechten Gewohnheiten zu befreien. Wenn Sie wirklich konsequent üben, werden sich Liebe und erfüllende Beziehungen unausweichlich einstellen.

Viel Spaß beim entdecken der Liebe,

Eva-Maria & Wolfram Zurhorst
Autor*in & Coach
 ++++
Wo hakt es bei dir in der Liebe?

Hast du deinen Partner schon gefunden, aber es kracht öfter mal bei euch? Dann könnte dir dieser Artikel einen erfrischenden Weg weisen…

Streit ist LIEBE

 

Gefällt mir 139 Personen gefällt das

Diskussion

Adventskalender

Adventskalender anzeigen

Hole dir dein Gratis-Geschenk für Compassioner-Leser:


Das große Coaching Paket von Veit Lindau.
Sichere dir diesen wertvollen Leitfaden für ein erfülltes, glückliches Leben.

 

Wir schenken dir:
o 4 Audiovorträge mit Veit Lindau
o 1 Geführte Meditation
o Den Lebenskompass

Trag dich dazu hier ein:

 



 

 

fan

Pin It on Pinterest

Share This