Kategorien Anzeigen

Erfolg Body Arbeit Beziehungen Deine Welt Glück Seele Podcasts humantrust @Redaktion

humantrust: Meine lieb gewonnene digitale Übungsmatte

Ein Erfahrungsbericht eines langjährigen Mitglieds der Life Coaching Campus humantrust

Wenn du diese Überschrift liest, magst du nun vielleicht denken: „Ach ja, das ist wieder so eine Masche, um neue Mitglieder zu werben. Ist doch nichts als ein reiner Werbetext.“ Weißt du was? Das kannst du total gern denken, und du brauchst auch gar nicht weiter lesen. Vielleicht sehnst du dich aber genau wie ich nach etwas, das ich gutes Leben nenne und für das du vielleicht andere Worte verwendest. 

Gutes Leben, das ist für mich ein Leben, ein Streben danach, was als Geschenk in mir schlummert und was ich dieser Welt zu schenken habe, wach zu kitzeln. Darum, jeden Tag ein wenig wacher zu werden. Mir geht es darum, nach und nach zu einem Lebensstil zu finden, den ICH mir wünsche. Wahrhaftig, intensiv, tiefsinnig, liebevoll. Und jeden einzelnen Tag immer mehr davon.

2013 – großes Scheitern und ein Hoffnungsschimmer

Ende 2013 war ich an einem Punkt angelangt, an dem ich ein Coaching in ganz vielen Lebensbereichen gebrauchen konnte. Ich war gerade mit einem großen Gründungsvorhaben, der Gründung einer Genossenschaft von 15 Freiberufler*innen, deren Vorstandsvorsitzende und Initiatorin ich war, gescheitert.

Doch gegen Jahresende hatte ich gemeinsam mit Jens und Hans ein tolles kokreatives Projekt umgesetzt, den Design Thinking-Workshop LeineHeldenJam Hannover. Ein Hoffnungsschimmer.

Ein Coaching für alle Fälle? Gibt´s das?

Szene aus dem LeineHeldenJam 2015

Trotzdem war ich erschöpft, ich wollte mein Leben in so vielen Bereichen wieder besser in den Griff bekommen. Doch einen „Coach für alle Lebensbereiche“, das war doch irre teuer, unmöglich, das konnte ich mir nicht leisten…

Das eröffnete ich Hans und Jens, als wir Ende des Jahres zusammen saßen. „Weißt du was, Steffi? Ich fühle genauso“, reagierte Hans und setzte fort: „Ich glaube, ich habe da was für dich. Der Living Master Club (das ist der Vorgänger des humantrust) von Andrea und Veit Lindau könnte genau das sein, was du suchst. Ich schick dir ein paar Videolinks.“

Die fette Rechnung kommt bestimmt…

Diese Videos schaute ich mir an – und blieb skeptisch. Ein rundum Selbstcoaching-Programm in wirklich allen Lebensbereichen für deine Beziehung, für deinen finanziellen und beruflichen Erfolg, für deine körperliche Fitness, für deine Spiritualität – und das zu einem Fitness-Studiopreis?

Da musste doch irgendwo ein Haken sein. Also schrieb ich an den Service. Ich listete alle Kurse auf, die in diesem Paketpreis integriert sein sollten und bat darum, dass mir bestätigt würde, dass ich diese Kurse WIRKLICH zu den genannten Konditionen bekäme. Wir kennen ja alle unsere Pappenheimer und diese Geschäftsmodelle, die einem einen sechsstelligen Umsatz in sechs Monaten plus zwanzig neue Klienten in einem Monat versprechen.

“Na klaro, alles drin!”

Andrea Lindau antwortete mir – direkt und ohne Umschweife: „Na klaro, ist alles drin. We love to serve you! In Liebe, Andrea“. Trotzdem blieb ich weiter skeptisch und sagte mir selbst, ich könne ja für 14 Tage mal testen – und dann immer noch kündigen. Was soll ich sagen? Ich bin seitdem dabei geblieben, mal mehr und mal weniger intensiv.

Jeden Tag einen Schritt hin zu meiner Vision

Weltwunder – Eine meiner Veröffentlichungen.

Seitdem bin ich richtig Achterbahn gefahren, und zugleich  fühlt es sich so an, als lebe ich Tag für Tag mehr in meine Vision hinein. Ich will nicht sagen, dass sich seit meiner Zeit im humantrust alles zum Guten gewendet hat und ich „in nur sechs Monaten ein sorgloses Happy Leben erreicht habe”, aber ich lebe viel wahrhaftiger, intensiver, echter, ja: krasser. Ich lebe meine Leben, mit allen Höhen und Tiefen!

Aus einer tiefen Leidenschaft wurde mein Beruf

Wenn ich auf die letzten Jahre zurückblicke, dann hat sich bei mir Unglaubliches getan: Ich kann sagen, dass ich aus einer Leidenschaft, einer Sehnsucht, einem Ehrenamt, sukzessive einen konkreten Job gemacht, von dem ich immer besser leben kann. Nach einigen Jahren freiberuflicher Tätigkeit als PR-Redakteurin war für mich klar:

Ich möchte wesentlicher und sinnstiftender kommunizieren, möchte für Projekte und Leistungen wirken, hinter denen ich wirklich stehen kann. Dieser Shift ist mir in den vergangenen Jahren tatsächlich gelungen. Neben vielem anderem habe ich:

  • … mit der Heinrich Böll Stiftung eine Event-Reihe für Alternatives Wirtschaften  sowie ein Praxisbüchlein zu den Globalen Nachhaltigkeitszielen konzipiert und umgesetzt.
  • … einen Lehrauftrag an einer Uni zum Thema Nachhaltig Wirtschaften ausgeübt (und eigentlich geht das gar nicht, denn ich bin gar keine BWLerin sondern Kulturwissenschaftlerin).
  • … begonnen, regelmäßig für den Compassioner über das Thema “Gesellschaftlicher Wandel” zu schreiben. Mittlerweile bin ich als Redakteurin für den Compassioner beschäftigt.

Mein Weg: wahrhaftig mit allen Höhen und Tiefen – in MEINEM STIL

Mein Weg hin zum Buch…

Auch in den anderen Lebensbereichen hat sich unglaublich viel getan, auch wenn ich noch immer keine traumhaften 90-60-90-Maß habe, sondern eher einer gemütlichen Hobbitdame gleiche. But: that´s my style!

Das Schöne ist: Ich habe noch so viel vor und eine klare Vision für mich! Seit Jahren habe zum Beispiel auf meiner Agenda stehen, ein bestimmtes Buch zu schreiben, in dem es darum geht, ein gutes Leben zu führen, ein Leben, das gut für mich und für uns ist und obendrein die Welt zu einem besseren Platz macht.

2017 wollte ich es wirklich in die Welt, hatte sogar einen Verlag, der das mit mir umsetzen wollte… doch ich habs noch nicht gebacken bekommen. Denn u.a. hielt das vergangene Jahr einen ordentliches Fucked up bereit: Mein Mann erkrankte sehr schwer, war wochenlang fast komplett bewegungsunfähig. In diesen Wochen beginnen wir gerade ein neues Leben miteinander.

humantrust: Das Jahr 2018 großartig und meisterhaft genießen

Beim Human Rising Event mit anderen Trusties aus Hannover.

So erscheine ich weiter auf der humantrust-Übungsmatte. Jeden Tag neu. Die diesjährige Gangart im humantrust gefällt mir dabei besonders gut. Es geht um weisen Erfolg, darum seine Ziele zu erreichen, aber eben freudvoll, entspannt, tanzend im Flow, mit dem Schalk im Nacken und zugleich ernsthaft, feierlich, heilig. Der Kurs “My Masterpiece” von Veit Lindau schenkt den Roten Faden dazu. Und ich freue mich auf viele, viele weitere Kurse und viele wundervolle Menschen, die mich dabei begleiten werden.

So werde ich in den kommenden Wochen, Monaten und Jahren meine kleinen und großen Ernten, meine Erfolge und meine Niederlagen mit tausenden Menschen ehrlich teilen, feiern und würdigen. Das bedeutet für mich ein gutes Leben zu leben, den Weg zu genießen, das Mark meines Lebens zu trinken.

Was ich DIR von ganzem Herzen wünsche

Und ich wünsche auch dir, dass du findest, für was du gedacht bist, dass du deine wahrhaftigen Sehnsüchte und Träume entdeckst, dass du dich auf den Weg zu ihnen machst und dass du des abends mit deinen Weggefährt*innen am Lagerfeuer sitzt, dankbar für diesen Tag, dankbar für dein Leben, egal, wo du gerade stehst. Denn: DU wirst so sehr gebraucht. Für uns alle!

 

Ich wünsche dir für dich, dass du eine solche Lebensform für dich finden magst. Ich habe sie im humantrust – auf der digitalen Plattform und den vielen weiteren Möglichkeiten, sich in diesem Rahmen wahrhaftig und real zu begegnen – gefunden. Danke, Leben, dass du mich bis hierher geführt hast. Ich freue mich auf jeden weiteren Schritt in dir.

In Liebe,

Steffi aka Stephanie Ristig-Bresser.

 

 

 

Hier gibt dir Veit Lindau einen Überblick über den humantrust:

Hier haben 1.000 Menschen, Trusties wie ich eine bin, den humantrust aus ihrer Sicht beschrieben:

“Radikale Brillanz” gewünscht? Lies hier rein in den Artikel zum Thema:

Arjuna Ardagh: Radikale Brillanz – entdecke das Genie in dir

 

Gefällt mir 158 Personen gefällt das

Wie hilfreich fandest du den Artikel?1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)

Diskussion

Hole dir dein Gratis-Geschenk für Compassioner-Leser:


Das große Coaching Paket von Veit Lindau.
Sichere dir diesen wertvollen Leitfaden für ein erfülltes, glückliches Leben.

 

Wir schenken dir:
o 4 Audiovorträge mit Veit Lindau
o 1 Geführte Meditation
o Den Lebenskompass

Trag dich dazu hier ein:

 



* Mit der Eintragung bestätige ich die Informationen zum Datenschutz insbesondere nach §13 DSGVO zur Kenntnis genommen zu haben.

 

 

 

fan