Kategorien Anzeigen

Erfolg Body Arbeit Beziehungen Deine Welt Glück Seele Podcasts humantrust @Redaktion

Die Kraft der weiblichen Archetypen

Welcher der zahlreichen Archetypen bist du, liebe Frau? Wie du mit dir selbst Frieden schließt und deine Potenziale entfaltest, indem du deine weiblichen Archetypen integrierst.

Ein Gastartikel von der Autorin Sabine Groth, Lehrerin und Heilpraktikerin für Psychotherapie.

**********

Eine bedingungslose Freundschaft mit uns selbst zu beginnen – was wäre das für eine befreiende Aussicht! Mich nicht erst dann zu akzeptieren, wenn ich alle meine Fehler beseitigt, mein gesamtes Potential entwickelt habe und ein leuchtendes Vorbild für die Menschheit geworden bin, sondern jetzt, genauso wie ich jetzt bin.

Hey, wie könnten wir alle vor Erleichterung aufatmen!

Es gibt da nur eine klitzekleine Schwierigkeit, nämlich: Mit wem soll ich eigentlich Freundschaft schließen? Ich meine, edle Leserin und werter Leser, hältst du dich tatsächlich noch immer für eine Person?

Ich bin viele 

archetypen-VielfaltAlle Menschen, die ich bisher näher kennen lernen durfte – mich selbst eingeschlossen – sind nämlich viele, auch wenn wir versuchen, uns einen einheitlichen Schein zu geben, uns eine Maske aufsetzen, hinter der wir unsere ungeliebten Wesensteile verbergen, um als respektable Persönlichkeit zu gelten – vor anderen und vor allem vor uns selbst.

Es ist ja nicht so, dass ich als Person – und wer sollte das überhaupt genau sein? – ungeliebte Persönlichkeitsanteile beseitigen könnte. Vielmehr ist es doch so, dass die verschiedenen, widerstreitenden Anteile in mir leben und zum Ausdruck gebracht werden wollen.

Kein einziger möchte in den Keller der Verdrängung gesperrt und vergessen werden. Ansonsten wird er nämlich böse und versucht, unser Leben aus der Tiefe des Unterbewusstseins zu manipulieren.

Daher geht es darum, mit den ungeliebten, beängstigenden Anteilen eine freundschaftliche Verbindung einzugehen, sie ins Licht des Bewusstseins zu holen, sie wirklich Wert zu schätzen und in bestimmten Lebenssituationen den Anteil nach vorne schicken, der für diese Situation am besten geeignet ist.

Der Schatten

archetypen-SchattenWenn Frauen versuchen, aus all den widersprüchlichen Wesen, die ihre Innenwelt bevölkern – die böse Hexe, die Kriegerin, die Königin, die Heilerin, … – Wenn sie versuchen, eine Identität aus dem Alles-Sein auszuwählen und nur diese eine sein wollen, dann werden sämtlichen Übeln und Krankheiten Tür und Tor geöffnet.

Statt die unerschöpfliche, verschiedenartige, facettenreiche Urfrau zu sein, die sie eigentlich sind, blättern gerade junge Frauen orientierungslos durch die Modemagazine, um eine einzelne Identität mit dem dazu passenden Outfit für sich zu finden.

Alles, was nicht zum idealisierten Selbstbild passt, welches von der Familie und der Kultur geprägt wurde, das wird in das dunkle Reich des Unbewussten geschickt und entwickelt sich dort zum Schatten. Der Schatten enthält alles, was wir hinunterschlucken und abwehren, jedes Gefühl, bei dem wir meinen, eigentlich kein Recht darauf zu haben, alle Teile von uns, die wir zu verstecken oder zu verleugnen versuchen. Er entsteht, wenn eine Eigenschaft, Vorliebe oder Verhaltensweise bei unserer Umwelt auf Ablehnung stößt und wenn wir den Schmerz, den diese auslöst, nicht ertragen können.

Esther Guggisberg hat hier ebenfalls einen Artikel über die neun weiblichen Archetypen veröffentlicht:

Die  9 Archetypen der Frau – so entdeckst du deine wahre Kraft

Das ungelebte Leben

Unsere Aufgabe ist es, den Aspekt zu demaskieren, der der unsere Beziehungen zerstört, unsere Schaffenskraft schwächt und uns daran hindert, unsere Träume zu erfüllen. Es geht darum, die verdrängten Teile unserer Persönlichkeit bewusst zu machen, um das Leben ganz ausschöpfen zu können – denn die größte Sünde ist vielleicht das ungelebte Leben.

Die Reise in das Reich der Archetypen ist nichts für Feiglinge, nichts für die Bequemen, die einen gemütlichen Fernsehabend einer abenteuerlichen Schatzsuche vorziehen. Sie ist etwas für jene unter euch, die eine große Sehnsucht nach ihrem wahrhaftigen, größeren, heilen Selbst verspüren, für jene, die spüren, dass noch viel mehr in ihnen schlummert.

archetypen-HexeDie Reise in die Welt unserer Schatten treten wir mit einer klaren Absicht an: wir steigen hinab in die Dunkelheit, um den dort wohnenden Kräften und Mächten ein Friedensangebot zu unterbreiten.

Wir wollen sie näher kennen und – wer weiß – vielleicht sogar lieben lernen. Das Ganze ist nicht einfach nur eine kluge Strategie, um diese Schatten am Ende endgültig zu besiegen, damit wir als geläuterte, heilige Lichtgestalten aus diesem Prozess hervorgehen.

Nein, wir möchten unseren sogenannten dunklen Seiten unvoreingenommen begegnen, sie in unserem Freundeskreis willkommen heißen, denn nur so können wir auch ihre schönen, kraftvollen und guten Seiten entdecken.

Heilung durch die Arbeit mit unseren Archetypen

Um unsere unterschiedlichsten Facetten unserer Persönlichkeit zum Leuchten zu bringen, bietet sich nach meiner langjährigen Erfahrung in der therapeutischen Arbeit mit Frauen besonders die Arbeit mit den Archetypen an.

Das Konzept der Archetypen stammt ursprünglich von dem Psychoanalytiker Carl Gustav Jung. Er weist darauf hin, dass sich ein Archetyp unabhängig von Zeit und Kultur beschreiben lässt. Archetypen begegnen uns in alten Märchen, Mythen und Geschichten, in Träumen und Fantasien, in Romanen und Filmen. Ihre äußere Form wandelt sich, aber ihre Essenz bleibt stets gleich.

Archetypen sind innere Bilder, die die verschiedensten Aspekte unserer Persönlichkeit verkörpern.

Das Konzept der Archetypen gleicht einer Landkarte.

archetypen-SchatzkarteEs dient dazu, etwas zu vereinfachen zu reduzieren, damit wir uns in der Landschaft besser zurechtfinden können. Dabei sollten wir die Landkarte nicht mit der Landschaft verwechseln. Durch das Konzept der Archetypen wird die Struktur der menschlichen Psyche verständlicher.

Gleichzeitig beleuchtet es die kollektive Psyche und gibt unserem kollektiven Unterbewussten eine Struktur.

Es gibt Hunderte von Archetypen. Ich werde dir in den nächsten Monaten jene vorstellen, die insbesondere für die Entwicklung unserer weiblichen Anteile von herausragender Bedeutung sind.

Letztlich geht es bei jeder Heilung darum, all die isolierten, abgespaltenen Persönlichkeitsaspekte in unserer Psyche zu vereinen. Um das vollständige Gesamtbild unseres Ichs zu rekonstruieren, müssen wir die innerpsychischen Kräfte besser kennenlernen, die von den Archetypen verkörpert werden.

Die Archetypen: 

Indem wir uns den Archetypen zuwenden und uns mit ihnen beschäftigen, können wir sie integrieren, denn wir tragen sie alle in uns:

  • die hexenhafte Zerstörerin, die weiß wann etwas Schädigendes beendet werden muss,
  • die Liebende mit ihrem überwältigenden Mitgefühl,
  • die Königin, die das Zepter der Macht in der Hand hält,
  • die Kriegerin, die für die Dinge kämpft, die ihr am Herzen liegen,
  • die wilde Frau, die besten Zugang zu ihrer Intuition hat,
  • sowie die Seherin, die ihre Visionen verwirklicht.

Ich hoffe, ihr werdet die Kellertüren öffnen und die einst weggesperrten Anteile willkommen heißen.

Auf dass du zu der Frau wirst, die du eigentlich bist und zu deiner vollen inneren und äußeren Schönheit erblühst.

Alles Liebe,

Sabine Groth

 

 

Über Sabine Groth:

Sabine Groth, geboren 1966, studierte Pädagogik, Anglistik und Religionswissenschaften. Es folgte eine umfangreiche Ausbildung in humanistischer Psychotherapie. Sie arbeitet als Lehrerin, Autorin und Heilpraktikerin für Psychotherapie.

Als Leiterin von Frauengruppen und -seminaren unterstützt sie Frauen auf ihrem Weg zu einer selbstbewussten Weiblichkeit. Sabine Groth ist Mutter von zwei Kindern und lebt mit ihrer Familie in Berlin.

Website von Sabine Groth

Dieser Text enthält Auszüge aus Sabine Groths Buch „Die Heldinnenreise. Wege zu den weiblichen Kraftquellen“, Kösel Verlag, 2018 – Herzlichen Dank an den Verlag für die Genehmigung der Veröffentlichung!

 

Hier triffst du jede Menge starker Frauen (und natürlich auch toller Männer :-)…): 

humantrust

 

 

Gefällt mir 46 Personen gefällt das

Wie hilfreich fandest du den Artikel?1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3 Bewertungen: 5,00 von 5)

Diskussion

Hole dir dein Gratis-Geschenk für Compassioner-Leser:


Das große Coaching Paket von Veit Lindau.
Sichere dir diesen wertvollen Leitfaden für ein erfülltes, glückliches Leben.

 

Wir schenken dir:
o 4 Audiovorträge mit Veit Lindau
o 1 Geführte Meditation
o Den Lebenskompass

Trag dich dazu hier ein:

 



* Mit der Eintragung bestätige ich die Informationen zum Datenschutz insbesondere nach §13 DSGVO zur Kenntnis genommen zu haben.

 

 

 

fan