Kategorien Anzeigen

Erfolg Body Arbeit Beziehungen Deine Welt Glück Seele Podcasts humantrust @Redaktion

In eigener Sache: Neuer Wind im Compassioner

Hallo lieber Leser, liebe Leserin,
heute mag ich dich über eine Neuerung informieren: Der Compassioner bekommt ein neues Gesicht.
Die Stelle der Chefredaktion geht ab heute an meine wundervolle Kollegin Nadine Fröhling über.
Da ich dich, lieber Leser, liebe Leserin sehr schätze,  hoffe ich, dass ich mit meinem kleinen Team und mit Hilfe der wundervollen Experten und Autoren hier in den letzten vier Jahren dir täglich eine gute Ladung an wertvollen Impulsen und Lebenshilfen geben konnte.
Uns ist es nämlich an erster Stelle wichtig, dich hier mit erprobten Wahrheiten zu unterstützen, dein Leben besser und schöner zu gestalten.
Und es wird hier alles so weitergehen, das ist auf jeden Fall die gute Nachricht.

Es sind nicht die äußeren Umstände, die das Leben verändern, sondern die inneren Veränderungen, die sich im Leben äußern

Vor vier Jahren begann für mich eine unglaublich spannende Reise im humantrust. Ich hatte die Ehre, aus vielzähligen Bewerbern als Redaktionsleitung für den Compassioner ausgewählt zu werden.
Die visonäre Idee von Veit und Andrea Lindau war Anfang 2016:
 Ein Online Magazin zu kreieren, welches das Gute, Schöne und Wahre auf hohem Niveau in die Welt bringt.
Diese Aufgabe war für mich eine wunderbare Herausforderung, denn so etwas gab es in ganz Europa bis dahin nicht.
Bis heute ist  dieses Online-Magazin und die dazugehörigen social-media Kanäle so wundervoll gewachsen, das ist für mich einfach großartig und macht mich glücklich, so viele Menschen inspirieren zu dürfen.
Denn jetzt ist der Compassioner ein viel gelesenes und weitreichend bemerktes Impulsmagazin mit stetig wachsender Leserschaft.
Die psychospirituellen Impulse und guten Nachrichten werden heutzutage nicht nur in Deutschland, Österreich und der Schweiz gelesen, auch haben wir in ganz Europa und sogar in den USA treue Leser*innen.
Aktuell erreicht das Magazin compassioner.com monatlich 57.000 Leser*innen und viele tausende auf Instagram und facebook. 

Andrea & Veit Lindau

An dieser Stelle vielen Dank den Herausgebern Andrea und Veit Lindau für ihr Vertrauen und ihre finanzielle Unterstützung, das Magazin so weit bringen zu dürfen.

Jeder einzelne Tag war das reinste Vergnügen und redaktionelle Freude für mich.

Ich hoffe von Herzen, dass diese Arbeit dir als Mensch täglich hilft und dein Leben wahrhaftiger und reicher macht. 
 
Wir freuen uns immer so sehr über eure wertschätzenden Feedbacks, likes und Kommentare….denn das, lieber Mensch ist der größte Lohn für uns Redakteurinnen.  Danke dir dafür sehr.
Ich habe mich hier als Mensch weniger, denn als Redakteurin mehr gezeigt, – meine Aufgabe war es, die besten Informationen für ein ganzheitliches, gutes und tiefes Leben zu sammeln und hier an dich weiterzugeben.
Aber heute mag ich mich persönlich von dir verabschieden und dir von Herzen für deine treue Leserschaft danken. Denn ich habe mich entschieden jetzt neue Wege zu gehen.
Weil, wie schon Mark Twain sagte:
Man kann die Welt oder sich selbst ändern. Das Zweite ist schwieriger.
Aber wie wir hier ja alle wissen, ist es das einzige, um was es im Leben geht:  Um zu wachsen, zu erkennen und seine ganze Menschlichkeit und innere Kraft und seine Möglichkeiten zu entfalten. Und deshalb mag ich mich nun neuen Herausforderungen stellen. Denn…

Jede neue Herausforderung ist ein Tor zu neuen Erfahrungen

Ja, und nun ist es für mich Zeit, diese im Leben umzusetzen.
Aber ich kann dir versprechen,  hier im Compassioner wird es ab heute noch spannender und tiefer für dich werden.
In Zukunft erwarten dich hier nicht nur Impulse und Wahrheiten für dein gutes Leben, sondern noch mehr Anleitungen und Kursinhalte von echten Experten, die dir helfen werden, dein volles Potential zu finden und zu leben.
Ab heute wird meine wunderbare Kollegin Nadine Fröhling hier voller Freude dir als Redaktionsleitung dienen und dir täglich eine schöne, tiefe und geprüfte Ladung an Impulsen und Lebenswahrheiten servieren.
Ich mag sie dir hier gerne kurz vorstellen:
Nadine ist seit Mitte April mit an Bord bei Life Trust GmbH, dem Unternehmen von Veit und Andrea Lindau. Als echte Norddeutsche – Nadine lebt mit ihrem Mann und ihrem Sohn in Hamburg – trifft man sie meist im Friesennerz an. Ist sie auf dem Weg zum Reitstall, kommen gerne auch noch ein paar Gummistiefel dazu. Doch egal wie schlecht das Wetter ist, die gute Laune hält.
Beruflich hat Nadine im Verlagswesen viele Erfahrungen für diese Position beim Compassioner sammeln können. So war sie einige Jahre Teamleiterin im Gesundheitsressort und hat u.a. für Zeitschriften wie happinez, Good Health, Myway und Shape gearbeitet.
Die letzten drei Jahre hat sich Nadine dann als Redaktionsleitung vermehrt den Themen Spiritualität, Psychologie, ganzheitliche Gesundheit und Potentialentfaltung gewidmet. Außerdem hat sie sich auch persönlich weiterentwickelt und eine zusätzliche Weiterbildung zum Digital Marketing Manager absolviert.
Schau dir doch auch ihr inspirierendes Video-Interview mit Veit Lindau an.
Wir freuen uns auf dein Feedback und freuen uns sehr, dass du hier bist.
Also lieber Leser, liebe Leserin, bleib uns gewogen, denn DU bist uns wichtig!
Ich sage von Herzen Danke für DICH und deine Treue und wünsche dir hier weiterhin viel Inspiration und Freude!
Falls du in Zukunft SINNvolle Texte, Bilder oder Videos für dein Unternehmen brauchst, dann besuche mich gerne auf meiner Website, ich freue mich auch dort auf dich.
herzlich,
deine
Susanne Nadler

Gefällt mir 54 Personen gefällt das

Wie hilfreich fandest du den Artikel?1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Bewertungen: 5,00 von 5)

Diskussion

Trag dich in unseren Newsletter ein und hole dir dein Gratis-Geschenk für Compassioner-Leser:


Das große Coaching Paket von Veit Lindau.
Sichere dir diesen wertvollen Leitfaden für ein erfülltes, glückliches Leben.

 

Wir schenken dir:
o 4 Audiovorträge mit Veit Lindau
o 1 Geführte Meditation
o Den Lebenskompass

Trag dich dazu hier ein:

 



* Mit der Eintragung bestätige ich die Informationen zum Datenschutz insbesondere nach §13 DSGVO zur Kenntnis genommen zu haben.

 

 

 

fan