Kategorien Anzeigen

Erfolg Body Arbeit Beziehungen Deine Welt Glück Seele Podcasts humantrust @Redaktion

Leben OHNE Müll zu produzieren – Diese zwei Frauen ziehen es durch

Ein Leben komplett ohne irgendein Fitzelchen Abfall zu hinterlassen scheint mir erstrebenswert, aber echt unmöglich. Vanessa und Erdmuthe aus Hamburg können über meine Unwissenheit nur lächeln. Denn die beiden leben tatsächlich ein ganz normales Leben, aber sie produzieren keinen Müll. Sie verzichten auf alles, was irgendwie in einen Abfallsack, gelbe Tonne oder sonstwie nicht direkt wiederverwendet werden kann. Aber sie müssen dennoch auf nichts verzichten. Für alles gibt es scheinbar eine verpackungsfreie Alternative.

Wie geht das? – habe ich mich gefragt und ein Skype-Videointerview mit den beiden Null-Müll-Vorbild- Frauen gemacht.  Hier erfährst du, wie du ohne Müll oder zumindest viel Müll sparen kannst  und trotzdem ein Leben ohne Verzicht geniesst.

Mehr Infos findet ihr auf den Blogseiten von Vanessa und Erdmuthe hier: www.alternulltiv.de

 

Wie  gehst du mit Müll und Abfall um? Was können wir alle noch besser machen?  Versuche doch auch mal einen Tag  zu leben, ohne Müll zu produzieren..

 

 

Gefällt mir 312 Personen gefällt das

Wie hilfreich fandest du den Artikel?1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertungen: 5,00 von 5)

Diskussion

Trag dich in unseren Newsletter ein und hole dir dein Gratis-Geschenk für Compassioner-Leser:


Das große Coaching Paket von Veit Lindau.
Sichere dir diesen wertvollen Leitfaden für ein erfülltes, glückliches Leben.

 

Wir schenken dir:
o 4 Audiovorträge mit Veit Lindau
o 1 Geführte Meditation
o Den Lebenskompass

Trag dich dazu hier ein:

 



* Mit der Eintragung bestätige ich die Informationen zum Datenschutz insbesondere nach §13 DSGVO zur Kenntnis genommen zu haben.

 

 

 

fan