Kategorien Anzeigen

Erfolg Body Arbeit Beziehungen Deine Welt Glück Seele Podcasts humantrust @Redaktion

hände-wieder-bewegen

Nerven-Transfer: Gelähmte können Hände wieder bewegen

Was für ein Durchbruch in der Chirurgie: Australischen Medizinerinnen ist es jetzt im Rahmen einer Studie gelungen, dass 13 Querschnittsgelähmte ihre Hände wieder bewegen können.

Für die Studie nahmen sie zwischen 2014 und 2018 16 Patienten auf, die durch einen Unfall Rückenmarksverletzungen im Bereich der Halswirbelsäule hatten und weitgehend gelähmt waren. An ihnen testeten die Chirurginnen der Universität Melbourne ein neues Verfahren. Sie entnahmen dafür Rückenmarksnerven von Stellen, die oberhalb der Verletzungen lagen und für die Muskelsteuerung in Schulter oder Oberarm zuständig waren. Diese intakten Nerven verpflanzten sie an die gelähmten Muskeln der Arm. In fast allen Fällen reaktivierten diese Nerven die Muskeln wieder: 13 Teilnehmer der Studie konnten ihre Hände zwei Jahre später wieder benutzen, wie die Ärztinnen im Fachblatt Lancet berichteten. Sie können essen, Zähne putzen, ein Handy bedienen, schreiben – ohne Hilfe!

Für jeden Gelähmten ist solch ein Nerven-Transfer allerdings nicht geeignet. Vor allem, weil die Verletzung des Rückenmarks möglichst nicht länger als sechs bis zwölf Monate zurückliegen sollte. Sind die Muskeln länger inaktiv, könnten sie zu sehr verkümmert sein. Außerdem brauchen die operierten Patienten viel Geduld: Oft dauert es Monate, bis sie ihre Gliedmaßen wieder bewegen können.

 

Quelle: The Lancet und Süddeutsche Zeitung

Dieser Artikel gefällt dir! 47 Personen gefällt das

Wie hilfreich fandest du den Artikel?1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)

Diskussion

Trag dich in unseren Newsletter ein und hole dir dein Gratis-Geschenk für Compassioner-Leser:


Das große Coaching Paket von Veit Lindau.
Sichere dir diesen wertvollen Leitfaden für ein erfülltes, glückliches Leben.

 

Wir schenken dir:
o 4 Audiovorträge mit Veit Lindau
o 1 Geführte Meditation
o Den Lebenskompass

Trag dich dazu hier ein:

 



* Mit der Eintragung bestätige ich die Informationen zum Datenschutz insbesondere nach §13 DSGVO zur Kenntnis genommen zu haben.

 

 

 

fan