Kategorien Anzeigen

Erfolg Body Arbeit Beziehungen Deine Welt Glück Seele Podcasts humantrust @Redaktion

sternen-news

Neues von den Sternen – September 2018: Nach der Ruhe des Sommers viel unkonventionelle Dynamik


Was die Sterne für spirituelle Menschen im kommenden September an Chancen und Risiken bereithalten.

Ich hoffe, du konntest die relative Ruhe des Sommers in der Zeit des rückläufigen Merkur genießen. Denn gut erholt und gestärkt lässt sich die Dynamik des September für die Erhöhung deiner Lebensqualität viel besser nutzen, als wenn du gestresst und erschöpft in diesen Monat gehst.

Viel Merkur zu Beginn des Monats

Wolltest du schon länger etwas Neues und Schönes kaufen, kleine Dinge oder auch Größeres wie eine Wohnung oder ein Haus, dann stehen Merkur und Venus am 1. und 2. September für diesbezügliche Entscheidungen sehr günstig.

sternen-newsAuch vom 3. bis 7.9. gibt der flinke Götterbote und Kommunikationsplanet Merkur den Ton an. Dann steht er an der Spitze eines „Fingers des Schicksals“, zu dem auch der Heiler Chiron, der Energieplanet Mars und die freiheitsliebende Lilith gehören. Mit entsprechender Absicht und klarem Ziel kann diese Zeit gut genutzt werden, um vielleicht schon lange bestehende Defizite, Krankheiten oder schmerzhafte emotionale Zustände in die Heilung zu bringen.

Voraussetzung ist die Bereitschaft, ehrlich und offen in dich hineinzuschauen und die Botschaften deiner inneren Stimme wahrzunehmen. Fällt der Zugang zur inneren Stimme schwer, wird sich an diesen Tagen auch eine helfende „äußere Stimme“ als besonders wirksam erweisen. Denn es ist eine gute Zeit, um medial Begabte, Auraleser(innen), Astrolog(inn)en oder Schaman(inn)en für Bewusstwerdung und Heilung aufzusuchen.

Neptun garantiert die Dauer des dabei Erreichten

Der Lohn dieser Arbeit zeigt sich bereits am 7. September. An diesem Tag stehen der Auflösungsplanet Neptun und die Sonne in Opposition zueinander. Wurde an den Tagen davor ehrlich und offen – wie eben beschrieben – mit Merkur gearbeitet, dann stehen die Chancen gut, dauerhaft von einer Beschwerde oder Blockade befreit zu sein.

Dabei lässt Neptun alles, was zu deinem Seelenplan gehört und dich in die Entwicklung bringt, unangetastet. Somit solltest du gegebenenfalls immer auch versuchen, den Sinn und Hintergrund des Symptoms, das zurückgelassen werden möchte, zu verstehen. Noch ein Grund, gegebenenfalls entsprechende Bewusstwerdungs-Unterstützung zu suchen.

Schmerz oder Leidenschaft: Du entscheidest durch entsprechende Vorbereitung

Unerlöste Themen bringen am 8.9. besonders den partnerschaftlichen Bereich in Unruhe. Mit Venus und Mars im Quadrat wird dann jede bestehende Belastung augenfällig. Und wenn der Liebes- und Beziehungsplanet Venus gleich am 9.9. in das tiefgründige und leidenschaftliche Tierkreiszeichen Skorpion eintritt, wird das Ergebnis der vorherigen Arbeitswoche noch deutlicher spürbar.

sternen-beziehungErlebst du dich in deiner Partnerschaft plötzlich in schmerzhafte und unlösbar erscheinende emotionale Konflikte verwickelt, dann hast du vorher zu wenig an Heilung und Loslassen unternommen und solltest es möglichst schnell nachholen – auch durch äußere Unterstützung wie oben beschrieben.

Denn dann können neue und besonders intensive emotionale Räume innigen gemeinsamen Erlebens betreten werden, auch im Bereich der Sexualität.

Große Spannungen drängen zwischen dem 12. und 21.9. zu Entwicklung und Innovation

Kurz nach dem Wiedereintritt des Mars in den revolutionären Wassermann wird zwischen dem 12. und 21. September ein großer Spannungsraum aufgebaut, der nur durch die Entwicklung eines neuen Bewusstseins entschärft werden kann. Erinnere dich dann daran, dass die Herausforderungen dieser Tage in der Regel nicht durch bereits bekannte Strategien gelöst werden können.

Dein Erfindungsreichtum ist gefordert, und wiederum erweisen sich die Investitionen der ersten Septemberwoche für einen heileren Zustand als besonders wirksam. Die Geistige Welt möchte dich – alleine und in deinen Beziehungen – als ideenreich, unkonventionell, mit großem Selbstvertrauen und auch als offen für neuartige Begegnungen mit dem anderen Geschlecht erleben.

Du wirst umgehend spüren, wie du dafür belohnt wirst.

Um den 12.9. herum hilft dabei auch die Dynamik von Jupiter und Pluto. „Deine Bereitschaft zu Veränderungen wird große Früchte tragen und dich glücklich machen“, das ist die Botschaft dieser beiden Planeten für dich. Hältst du dagegen an Altem und Überholtem fest, ist die Trennungsgefahr in Partnerschaften groß.

Am 16. September verspürt auch die konservativste „Venus“ einen seltsamen „Hauch des (bisher) Verbotenen“. Mit offenen Gesprächen kann dieses Potenzial für ein erfüllteres Leben genutzt werden.

freiheit-sternenSolltest du dich allerdings wiederum in kräftezehrenden und schwierigen Umständen wiederfinden, hast du das Neue und Unkonventionelle immer noch zu wenig in dein Leben eingeladen. Dann heißt es noch einmal loszulassen und zu schauen, was das Leben dir nun zu bieten hat.

Wie wäre es für dich, dieses Angebot dadurch zu nutzen, dass du etwas tust, das du noch nie gemacht hast, das dich aber doch irgendwie reizt und anzieht?

Mitteilen, sich austauschen, das neu Erlebte fest in den Alltag integrieren

Ab dem 21. September steht wiederum der Kommunikationsplanet Merkur im Mittelpunkt. Es ist, als ob das Schicksal dich dann dazu einlädt, die neu gemachten Erfahrungen mitzuteilen, dich mit anderen auszutauschen und auch in deiner Partnerschaft zu besprechen, wie es nun mit all der Dynamik der letzten Tage weitergehen soll.

Jeder Mensch und jede Beziehung kann im September einen großen Schritt hin zu mehr Ganzheit und damit Erfüllung tun – unter den bisher in diesem Artikel beschriebenen Bedingungen.

Widder-Vollmond am 25. September

Neuen Schwung und ein Signal, nun richtig loszulegen mit dem Erreichten und konkret Teile deines Lebens neu zu gestalten, das ist die Botschaft, die der Widder-Vollmond am 25.9. bringt. Auch der Energieplant Mars steht zu dieser Zeit – vom 23. bis 29.9. – günstig.

Doch der hemmende und prüfende Saturn ist dann ebenfalls mit von der Partie und lässt nicht locker, wenn etwas Versäumtes in deinem Leben nachzuholen ist. Dieses Nachholen wird dann auch zum Thema der nächsten Monate.

Saturn und Chiron zeigen ab dem 26. September deinen eventuellen Nachholbedarf

Um den 26.9. herum wird noch einmal deutlich werden, was von deinen hemmenden alten Energien, Überzeugungen und Gewohnheiten überlebt hat. Sich all dessen bewusst zu sein und dennoch zugleich das neu Erreichte weiterhin zu leben und zu fördern, das sollte deine Richtlinie im Umgang mit solchen „alten Gespenstern“ werden.

In der Nacht zum 26.9. erreicht der Auftritt des Prüfers Saturn auf der Lebensbühne einen Höhepunkt. So wie seine Bilanz für dich ausfällt, so wird sich dein Leben in den folgenden Monaten gestalten.

sternen-zukunftAuch der am 26.9. noch einmal für ein paar Monate zurück in die Fische gehende Heiler Chiron wird schon Vergangenes und Überholtes wieder in dein Bewusstsein treten lassen, wenn es noch irgendeine Relevanz für dich hat. Du hast dann noch einmal bis 17. Februar 2019 Zeit, loszulassen und dich für die neue Zeit bereit zu machen.

Mit etwas Arbeit im Sinne der Hinweise am Beginn dieses Artikels jedoch hast du das Neue ja schon in dein Leben eingeladen und kannst es in deinem Leben und in deiner Partnerschaft bereits genießen. Dann werden der 28. und 29. September besonders erbauliche und glückliche Tage für dich sein.

So wünsche ich dir, dass du die Erneuerungs-Arbeit der ersten Septemberwoche auf dich nimmst und dann schnell deren Früchte ernten kannst!

Kurz-Überblick September 2018:

  •  Kauf dir Neues und Schönes am 1. und 2.9.
  •  Arbeite an deiner Heilung und der Klärung von Blockaden – auch mit Unterstützung durch andere Menschen zwischen dem 3. und 7.9.
  •  Entweder in Form von Schmerz oder von Leidenschaft wird das Ergebnis deiner vorherigen Bemühungen klar und deutlich spürbar vom 7. bis 9.9.
  •  Noch einmal erlebst du den Lohn für deine vorherige Erneuerungsbereitschaft am 12.9.
  • Große Spannungen drängen zu Entwicklung und Innovation zwischen dem 12. und 21.9.
  •  Bisweilen irritierende Impulse aus dem Raum deiner Seele möchten gehört werden am 16.9.
  •  Neuer Schwung mit Mars und dem Widder-Vollmond zwischen dem 23. und 29.9
  • Doch mahnt dann auch Saturn, ggf. Versäumtes nachzuholen
  •  Infolge genügend Erneuerungsbereitschaft sind besondere Glückstage der 28. und 29.9.
  • Eine Zeit des Nachholens beginnt, die andauern wird vom 26.9. bis 17.2.2019

Mit herzlichem Gruß wünsche ich dir einen wundervollen September,

Peter Beck

E-Mail: peter.beck@fen-net.de

Web: http://wege-zu-den-sternen.de

___

 

Die Anderen sind schuld! – Weniger grübeln, mehr leben

Du möchtest noch mehr darüber erfahren, wie dein Leben glücklicher & erfüllter wird? Dann schau doch mal hier vorbei….

Gefällt mir 96 Personen gefällt das

Wie hilfreich fandest du den Artikel?1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Bewertungen: 5,00 von 5)

Diskussion

fan