Kategorien Anzeigen

Erfolg Body Arbeit Beziehungen Deine Welt Glück Seele Podcasts humantrust @Redaktion

Zeig dich, Mann! Männliche Qualitäten neu entdecken

Wie du den Mann und deine männliche Qualitäten wieder in dir wachrufst.

Lieber Mann (und auch liebe Frau…),
ja, in diesem Artikel bist DU sowieso gemeint. Lass dich inspirieren und kitzele das Potenzial wach, das zweifelsohne von dir gelebt werden will.

Liebe Frau,
dieser Artikel ist auch für DICH geschrieben. Hier können sich deine männlichen Qualitäten spiegeln. Denn auch in dir steckt natürlich die Macherin.

++++++++++++++

mann, UniformViele von uns werden dazu erzogen, sich anzupassen – Zuhause, in der Schule, ja sogar in unserer Freizeit. Du darfst nicht zu laut sein, nicht zu auffallend und nicht zu lebendig.

Zwar gibt es auch Bereiche, in denen es OK ist, deine volle Energie raus zu lassen, z.B. im Sport. Abhängig von der Sportart ist es ja sogar manchmal erwünscht, in Konkurrenz und in Kampf zu gehen. Sich mit anderen zu messen und auch mal als stolze*r Gewinner*in dazustehen.

Doch in vielen anderen Bereichen schaut es so aus: Man(n) getraut sich gar nicht mehr, seine volle Power raus zu lassen. Es fühlt sich auf merkwürdige Art nicht mehr richtig an, in einem Bereich zu dominieren.

Wenn du als Mann deine volle Energie auslebst, wirst du in erster Linie ja nicht mal von Frauen schräg angeschaut. Es sind oftmals andere Männer, die finden, dass DAS jetzt aber zu viel ist.

Wie ist das bei dir als Mann, ist da etwas in dir, bei dem du das Gefühl hast, du müsstest es zurückhalten?

Uns Männern fehlen gute Vorbilder

mann, Mutter, SohnMännern fehlen in ihrer Kindheit oft starke und coole Männerfiguren, an denen sie sich ausrichten können. Im Alltag sind sie einfach oft von Frauen umgeben. Es ist erst mal die Mutter, die omnipräsent ist. Dann gibt es höchstwahrscheinlich im Kindergarten auch eine Frau, die führt – und in den Schulen geht es oftmals weiter so.

Bitte nicht falsch verstehen! Ich habe nichts gegen Frauen, die führen. Aber Jungen brauchen starke Männerfiguren, denen sie folgen können.

Ansonsten werden sie ein Leben lang versuchen, es den Frauen in ihrem Umfeld “Recht zu machen”. Davon profitiert niemand wirklich.

Auf lange Sicht wird eine Frau nämlich einen Mann, der versucht, ihr alles Recht zu machen, abstoßen.

Davon abgesehen ist es auch eine ungesunde emotionale Abhängigkeit, die für Mann wie Frau eine Belastung ist. Wenn ein Mann emotional abhängig davon ist, ob seine Partnerin das gut findet, was er macht, ist das eine Bürde für eine Partnerschaft, unter der beide leiden.

Wo bleibst du, Mann?

Wenn du als Mann dich krampfhaft darum bemühst, nicht aufzufallen, bei der Arbeit immer pflichtbewusst dabei bist und auch Zuhause sehr engagiert handelst, kann es schnell passieren, dass du deine eigene Meinung hintenan stellst.

Du hast vielleicht sogar einen wichtigen Part in der Kindererziehung übernommen, und auch im Haushalt hast du einen festen Bereich. Das ist super aus der Sicht der Gleichberechtigung.

Wenn du aber spürst, dass da eine Unzufriedenheit in dir drin ist, die immer grösser und grösser wird, und du weißt einfach nicht wieso, ist es höchste Zeit, deine männlichen Qualitäten wieder mehr zu leben. 

Du musst keine bessere Frau werden!

Mann, MeditationWir Männer haben dazugelernt, sie sind einfühlsamer geworden, verständnisvoller, und wir geben uns echt viel mit unseren Kindern ab. Wir gehen auch zu Meditationsworkshops, Familienstellen, Feng-Shui Kursen und so weiter.

Doch das hat oft den Beigeschmack von “Ich kann mit den Frauen einfach nicht mithalten.”

Mann, das brauchst du auch gar nicht! Du musst nicht alles spüren, fühlen, hinterfragen. Es ist völlig ok, wenn du einfach du bist und gradlinig für dich gehst, deine Emotionen direkt ausdrückst, so wie du sie als Mann fühlst – und zwar die ganze Palette. Von Zuneigung über “Mir doch egal” bis hin zu “Ich mag das nicht”.

Wird das auch mal falsch verstanden werden? Auf jeden Fall, aber das passiert sonst auch! Es geht auch gar nicht darum, verstanden zu werden.

Ein Mann wird dafür bewundert, dass er ein Macher ist. Kommt da auch mal was falsch raus? Garantiert, das ist aber kein Weltuntergang. Dann heißt es, daraus etwas zu lernen und einige Neujustierungen vorzunehmen.

Wie du die typischen männlichen Qualitäten wieder positiv besetzen kannst

mann, SamuraiDisziplin, Gradlinigkeit, Standhaftigkeit – typisch männliche Qualitäten wirken oft langweilig und manchmal vielleicht sogar veraltet. Sie scheinen ihren Glanz verloren zu haben. Dies ist aber nur so, wenn du sie auf ein langweiliges Leben anwendest.

In Filmen wie “Rocky”, “The Last Samurai” oder “Karate Kid”, sind diese Qualitäten absolut sexy, und viele mögen das. Diese Figuren sind aber auch in abenteuerlichen Situationen, sie gehen voll und ganz für das, was sie glauben. In solchen Situationen wirken diese Qualitäten auf einmal wieder sehr erstrebenswert, sehr hilfreich und unheimlich cool.

Was also tun?

Nimm dir an diesen Typen ein Vorbild, orientiere dich an ihnen, nimm sie mit in deinen Alltag. Was all diese Typen miteinander gemein haben: Sie sind sich sehr klar über sich selbst, sie haben glasklare Ziele und sie haben eine eindeutige Werte. Und für all das stehen sie ein. Sie gehen voll dafür!

  • Was ist dir wichtig?
  • Welche Vision hast du?
  • Für welche Werte stehst du ein?
  • Wofür willst du bekannt sein?

Wenn du dir diese tiefen Fragen stellst und vielleicht sogar gemeinsam mit anderen Männern diese Fragen auf dich wirken lässt und ganz in deinem eigenen Tempo Antworten findest, dann wird dein Leben zum Abenteuer. Du wächst dann immer mehr in deine männlichen Qualitäten hinein.

Viel Freude beim Neu-Entdecken deines Mannseins!

Dein Roman

Alle Artikel von Roman Cavegn findest du hier.

Falls du noch mehr zum Thema Mannsein mehr lesen oder hören möchtest, schau doch mal in meine Facebookgruppe rein,  oder auf meiner Webseite.

Einladung zum Männerwochenende MenEncounter supported by humantrust

Mitte Juli 2018 treffen sich Männer aus dem humantrust und deren Freunde ein Wochenende lang in der Mitte Deutschlands im wunderschönen Parimal. Dich erwartet ein Treffen mit einem Programm aus Meditationen, energetischen Strukturen und authentischem Kontakt mit anderen wachen Männern..

Du wirst an diesem Wochenende

  • dir selbst und anderen Männern authentisch begegnen;
  • echte Freundschaften und Kontakte zu anderen Männern aufbauen;
  • deinen eigenen Weg im Austausch mit anderen Männern reflektieren;
  • kräftigende Männerenergie tanken und dich davon inspirieren lassen.

Triff wache Männer auf einem neuen Level beim MenEncounter!

Weitere Infos zur Veranstaltung gibt es hier.

Männerlounge im humantrust 

In der Live Coaching Community humantrust, die Andrea und Veit Lindau vor einigen Jahren ins Leben gerufen haben, tut sich noch so einiges mehr mit und unter Männern, für Männer – u.a. gibt es lebhaften Austausch in der Männerlounge,  sowie die Gründung von regionalen Männergruppen, Treffen/ Events und regelmäßige monatliche Zoomcalls. Daneben bietet dir der humantrust ein reichhaltiges, vielfältiges Buffet für deine Persönlichkeitsentwicklung und eigene Potenzialentfaltung.

Neugierig? Klicke auf diesen Link und erfahre hier mehr.

 

Wenn dieser Artikel dich inspiriert hat, dann schau doch in Veit Lindaus Vortrag, den er auf der Mannsein-Konferenz im Juni 2018 in Berlin gehalten hat:

Mann und Mission: Wofür bist du WIRKLICH hier?

Gefällt mir 455 Personen gefällt das

Wie hilfreich fandest du den Artikel?1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (4 Bewertungen: 3,75 von 5)

Diskussion

Trag dich in unseren Newsletter ein und hole dir dein Gratis-Geschenk für Compassioner-Leser:


Das große Coaching Paket von Veit Lindau.
Sichere dir diesen wertvollen Leitfaden für ein erfülltes, glückliches Leben.

 

Wir schenken dir:
o 4 Audiovorträge mit Veit Lindau
o 1 Geführte Meditation
o Den Lebenskompass

Trag dich dazu hier ein:

 



* Mit der Eintragung bestätige ich die Informationen zum Datenschutz insbesondere nach §13 DSGVO zur Kenntnis genommen zu haben.

 

 

 

fan