Kategorien Anzeigen

Erfolg Body Arbeit Beziehungen Deine Welt Glück Seele Podcasts humantrust @Redaktion

zusammenhalt-unter-müttern

Liebe Mamas, lasst uns den Zusammenhalt unter Müttern stärken

Wie weit sind wir mit dem Zusammenhalt unter Müttern – und waren wir vielleicht schon einmal weiter? Während früher Frauen in Gruppen lebten, sich halfen und Kinder gemeinsam erzogen, sind sie heute vorwiegend für sich. Sie kümmern sich, sie erziehen, sie versorgen – meist zu einem wesentlich größeren Anteil als ihre Männer. Und wenn sie sich mit anderen Frauen treffen, dann gibt oft eher noch Konkurrenz als echtes Miteinander. Da entstehen Rivalitäten und Druck, wo eigentlich liebevolles Füreinander sein sollte. Warum? Unsere Autorin Sandra Burri hat darauf eine Antwort: weil das Mama-sein zu wenig zählt. Mütter werden nicht als vollwertige, bemerkenswerte, zauberhafte Wesen gesehen, wenn sie nicht mindestens Haushalt und Kindererziehung mit links schaffen. Um dann mit rechts noch einer “echten” Beschäftigung nachzukommen. Das muss sich ändern! Mamas sollten wissen, dass ihre Arbeit von unschätzbarem Wert ist. Und sie sollten sich gesehen und unterstützt fühlen – in einem starken Füreinander. Welche Ideen Sandra dafür hat, lest ihr in ihrem Liebesbrief an das Weibliche und all die schönen Frauen da draußen.

+++

Ich finde, dass die weiblichen Qualitäten in unserer Gesellschaft – das Mütterliche, Erhaltende und Beschützende – immer noch zu wenig Beachtung erhalten. Als Frau und Mama bist du Hüterin der nächsten Generation. Unsere Zukunft wird in deinem Schoß geboren.
Die Kinder der Zukunft werden durch deine Begleitung und Liebe gestärkt. Du machst also den wichtigsten Job in unserer Gesellschaft: Du bist Mama!

Zusammenhalt unter Müttern beginnt mit einer Erkenntnis: Ohne dich kein Leben

Liebe Frau und liebe Mama, du bist wunderschön und wichtig. Du bist die Hüterin der Zukunft und des Seins im Moment. Ohne dich kein Leben. Ohne dich keine nächste Generation.

Siehst du dich und feierst du dich schon als Hüterin der Zukunft?

“Jedes Lebewesen, das sie zu Welt bringt, ist für sie eine Offenbarung, denn ein Kind ist wie ein Buch, das die Natur geöffnet hat, um daraus zu lernen. Mutterschaft ist eine Wahl. Sie erfüllt nicht nur eine biologische, sondern auch eine soziale, geistige und spirituelle Funktion. Es gibt leibliche und geistige Mütter. In ihrer Rolle als Mutter ist die Frau dazu befähigt, die positiven Seiten im Menschen zu stärken und seine Schwächen zu mindern.” – aus “Die Traumheilerin” von Hernán Huarache Mamani 

Ehre deine weibliche und fürsorgliche Seite

zusammenhalt-unter-müttern

Als Mutter nährst du nicht nur ein Baby, sondern auch ein Stück Zukunft.

Aus meiner Sicht wird in unserer Kultur die mütterliche Seite viel zu wenig geehrt und gestärkt. Wir leben in einer Zeit, in der alles zu schnellem Erfolg führen muss.
Mama zu sein – egal, ob es sich dabei um deine leiblichen Kinder, dir anvertraute Wesen oder ein Projekt handelt –, braucht Zeit, Liebe, Achtsamkeit und Tiefe. Es ist ein langer Prozess und kann nicht schnell, schnell erledigt werden.

Es ist dein Weg in deine sozialen, geistigen und spirituellen Räume, die gesehen werden dürfen. Die geheilt und geschätzt werden dürfen. Es ist ein fortlaufendes Aufstehen. Hinschauen. Weitergehen. Tiefer gehen.

Der Aufschrei der Kinder

Wieso rebellieren zurzeit so viele Kinder?  Wieso brennen so viele Mamas aus?

Damit sich endlich die Komplexität des Mama-seins in den Fokus rückt.
Durch die Begleitung eines Kindes öffnet sich ein Buch des Lebens. Es bringt dich deinen größten Ängsten näher und lässt dich die unendliche LIEBE fühlen. Deshalb, liebe Frau und Mutter, lieber Sohn einer Mutter und Vater eines Kindes, lade ich euch ein:

Seht ihr sie? Ehrt ihr sie? Liebt ihr sie?

Deine Schritte in ein neues Füreinander

Ich möchte dich, liebe Frau, ermutigen, in deinem Umfeld ein Feld der Achtsamkeit zu gestalten. Du kannst mit ganz einfachen Schritten beginnen:

Sieh jedes Kind als eines deiner Kinder an.
Sieh jede Frau als Universum deiner Kinder an.

Und euch, liebe Männer, möchte ich einladen:

Seht euch als Beschützer jeder Frau und jedes Kindes.

Auch diese kleinen Veränderungen werden sofort dafür sorgen, dass der Zusammenhalt unter Frauen wächst. Du kannst sofort damit beginnen, sie umzusetzen:

  • Behandle jede Frau mit Achtung und Respekt.
  • Hör auf, über andere zu reden und zu tratschen.
  • Fang stattdessen lieber an, das Schöne in jeder Frau zu sehen. Der schöne Nebeneffekt: Es heilt auch dich selbst.
  • Biete deine Hilfe an anstatt empört den Kopf zu schütteln. Reiche die Hand.
  • Sieh dich in den Augen der anderen.

8 Impulse für starken Zusammenhalt

zusammenhalt-unter-müttern Wir haben selbst haben es in der Hand, den Zusammenhalt unter Müttern zu stärken und ein neues Füreinander zu kreieren. Dafür, liebe Frauen dieser Erde, ist es nötig, dass wir:

  • anfangen, miteinander und füreinander da zu sein, statt gegeneinander zu gehen
  • jede einzelne Frau ehren und sie so sehen, wie wir gerne gesehen werden möchten
  • uns schützen. Niemand hat das Recht, uns anzugreifen und uns klein zu machen. Wir sind einzigartige Geschöpfe dieser Welt und unendlich groß
  • uns Unterstützung holen und Hilfe zulassen – wir müssen und sollten nicht alles allein schaffen
  • unsere Wunden heilen. Denn dies ist einer der Schlüssel zurück in unsere Kraft und innere Führung
  • mutig sind und anfangen uns zu vernetzen und zu verbinden. Es geht leichter zu zweit, zu dritt, zu viert als alleine
  • tanzen, lachen, laut und wild sind. Unsere Kinder brauchen keine perfekten Mütter. Sie wollen lebendige Mamas und Frauen, die sie einfach lieben
  • uns vergeben. Fehler gehören dazu. Wir können vergeben. Also vergib dir

Es ist dein außerordentlicher und einzigartiger Weg als Mama und Frau. Keiner ist so wie deiner. Echt, gut genug und auch perfekt. Weil du du bist.
Ich sehe dich.

Im Herzen verbunden
Sandra

www.sandra-burri.ch, Mamas- und Frauenbegleitung mit warmherziger Menschlichkeit

Wunderbare Gruppe auf Facebook Inspirationsforum der Frauenbegleiterinnen für das Neue ICH-DU-WIR https://www.facebook.com/groups/236408493701100/

 

Möchtest du noch mehr von Sandra Burri lesen? Hier findest du all ihre Artikel:

Alle Beiträge von Sandra Burri

Gefällt mir 90 Personen gefällt das

Wie hilfreich fandest du den Artikel?1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)

Diskussion

Trag dich in unseren Newsletter ein und hole dir dein Gratis-Geschenk für Compassioner-Leser:


Das große Coaching Paket von Veit Lindau.
Sichere dir diesen wertvollen Leitfaden für ein erfülltes, glückliches Leben.

 

Wir schenken dir:
o 4 Audiovorträge mit Veit Lindau
o 1 Geführte Meditation
o Den Lebenskompass

Trag dich dazu hier ein:

 



* Mit der Eintragung bestätige ich die Informationen zum Datenschutz insbesondere nach §13 DSGVO zur Kenntnis genommen zu haben.

 

 

 

fan