Kategorien Anzeigen

Erfolg Body Arbeit Beziehungen Deine Welt Glück Seele Podcasts humantrust @Redaktion

Bus der Begegnungen will Menschen berühren

Wann hast du das letzte Mal mit jemandem gesprochen, der komplett andere Ansichten vertritt, als du selbst? 15 Aktivisten aus Berlin wollen dieser Frage nachgehen. Dazu machen sie sich eine Woche vor der Bundestagswahl mit einem roten Doppeldeckerbus auf den Weg zu sechs verschiedenen Orten. Dafür wurde der rote Doppeldecker entsprechend ausgerüstet. Mit einer Küche, einem großen Esstisch und Platz für 54 Passagiere ausgestattet, bietet er die besten Voraussetzungen, um auf Tour bunt gemischte Truppen zusammen zu bringen.  Ihr Anliegen: sie wollen über Meinungen diskutieren, mit denen man in seiner alltäglichen Umgebung kaum konfrontiert würde.

Die Gespräche werden gefilmt und später nochmal in Gesprächen analysiert.

Ihr Ziel der Macher des “Bus der Begegnungen” ist es, sowohl den eigenen Horizont, als auch den vieler anderer zu erweitern und die eigene Filterblase zu verlassen.

 

(Quelle: Enorm)

 

Gefällt mir 165 Personen gefällt das

Wie hilfreich fandest du den Artikel?1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)

Diskussion

fan