Kategorien Anzeigen

Erfolg Body Arbeit Beziehungen Deine Welt Glück Seele Podcasts humantrust @Redaktion

Deutschland will Lebensmittel spenden, statt wegwerfen

Deutsche Supermärkte werfen über 2,5 Millionen Tonnen Lebensmittel im Jahr weg, das sind pro Tag und Supermarkt mindestens 40 Kilogramm. Dies sollte nach Meinung der Deutschen ein Ende haben. Eine Umfrage zeigt,87  Prozent der Befragten, wollen ein Gesetz, welches Supermärkte EU-weit dazu verpflichtet, abgelaufene Lebensmittel zu spenden. Überlegt wird laut Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt, das Mindesthaltbarkeitsdatum abzuschaffen und so bis 2030 die Zahl von 20 Millionen weggeworfenen Lebensmitteln zu halbieren. In Frankreich gibt es seit Februar ein solches Gesetz schon, übrige Nahrung wird vielerorts gespendet.

 

( Quelle: Huffington Post)

Gefällt mir 171 Personen gefällt das

Wie hilfreich fandest du den Artikel?1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)

Diskussion

fan