Kategorien Anzeigen

Erfolg Body Arbeit Beziehungen Deine Welt Glück Seele Podcasts humantrust @Redaktion

autofreie-stadt

Eine autofreie Stadt

Lebst du selbst in einer Stadt? Wann hast du das letzte Mal beim Spazieren dem Zwitschern der Vögel lauschen können? Wann hast du dich das letzte Mal in Ruhe und leise unterhalten können – ohne mit deiner Stimme gegen den Lärm von Autos anzukämpfen?

In den allermeisten Städten ist es nicht möglich die Fenster geöffnet zu haben, wenn die eigene Wohnung zur Straße hin ausgerichtet ist. Auch Unterhaltungen beim Spazieren sind oft recht anstrengend. Stille sucht man meistens vergeblich.

Doch in Pontevedra ist das anders!

autofreie-altstadtDie Autos wurden fast komplett aus der Stadt verbannt – Pontevedra ist nahezu eine autofreie Zone. Hier bewegen sich die Menschen innerhalb der Altstadt nur zu Fuß oder mit dem Fahrrad vorwärts. Es gibt nur noch wenige verbliebende Verkehrsstraßen für Autos, doch auch in diesen herrscht immerhin Tempolimit 30. Parkplätze für Anwohner befinden sich auch nicht mehr am Straßenrand, sondern unterirdisch. Wohin man auch blickt, ist also kein Auto in Sicht.

Für uns klingt das geradezu paradiesisch!

Und was hältst du davon? Eine autofreie Stadt – wäre das auch etwas für dich?
Oder würdest du die Autos vermissen?

 

Quelle: Trends der Zukunft

Dieser Artikel gefällt dir! 115 Personen gefällt das

Wie hilfreich fandest du den Artikel?1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertungen: 5,00 von 5)

Diskussion

fan

Die Beliebtesten Artikel