Kategorien Anzeigen

Erfolg Body Arbeit Beziehungen Deine Welt Glück Seele Podcasts humantrust @Redaktion

einwegflaschen

Plastik-Verbot: Keine Einwegflaschen mehr am Flughafen von San Francisco

Um Müll zu vermeiden, ist der Verkauf von Einwegflaschen am Flughafen von San Francisco seit dem 20. August 2019 verboten. 

Stattdessen stehen durstigen Fluggästen rund 100 Trinkbrunnen am Flughafen bereit. Passagiere und Mitarbeiter können dort ihre mitgebrachten wiederverwendbaren Flaschen auffüllen, erklärte die Betreibergesellschaft auf Twitter.

Wer keine Trinkflasche dabei hat, kann in den Flughafenläden Wasser in Glas-, Aluminium- oder Mehrwegflaschen kaufen oder eine wiederverwendbare Flasche zum Befüllen am Trinkbrunnen erwerben.

Gefällt mir 54 Personen gefällt das

Wie hilfreich fandest du den Artikel?1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)

Diskussion

fan