Kategorien Anzeigen

Erfolg Body Arbeit Beziehungen Deine Welt Glück Seele Podcasts humantrust @Redaktion

wirtschaftswachstum-Green, Economy

Schluss mit dem unsinnigen Wirtschaftswachstum fordern mehr als 200 Forscher*innen von der EU

Wohlhabende Gesellschaften brauchen kein Wirtschaftswachstum mehr!

Statt dessen ist es besser, Mechanismen zu finden, um den Reichtum gerechter zu verteilen und den Ressourcenverbrauch zu begrenzen . All das ist möglich, wenn man die Wirtschaft neu ordnet und vor allem die Abhängigkeit vom Wirtschaftswachstum beendet. Darin sind sich über 200 Forscher*innen aus der ganzen Welt einig und fordern dies in einem offenen Brief, den die Wochenzeitung DIE ZEIT am Montag veröffentlichte.

Unter den Forscher*innen sind einige namhafte Vertreter*innen – wie etwa der Nachhaltigkeitsforscher Tim Jackson (Autor des Buchs “Wohlstand ohne Wachstum”, der damals die britische Regierung rund um Premierminister Tony Blair beraten hatte), der ehemalige UN-Sonderberichterstatter für das Recht auf Nahrung Olivier de Schutter sowie Wolfgang Sachs vom Wuppertal Institut. 

In ihrem Schreiben, das anlässlich der degrowth-Konferenz in Brüssel veröffentlicht wurde, fördern die Wissenschaftler*innen u.a.

  • eine Sonderkommission im EU-Parlament einzurichten, die sich mit den Zukunftsperspektiven für eine Zeit nach dem Wachstum befasst (Post-Growth-Futures)
    sowie

  • ein Ministerium für wirtschaftliche Transformation in jedem EU-Mitgliedstaat einzurichten.

Danke für diese wegweisende Initiative!

(Quelle: Die Zeit)

Gefällt mir 14 Personen gefällt das

Wie hilfreich fandest du den Artikel?1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertungen: 5,00 von 5)

Diskussion

Hole dir dein Gratis-Geschenk für Compassioner-Leser:


Das große Coaching Paket von Veit Lindau.
Sichere dir diesen wertvollen Leitfaden für ein erfülltes, glückliches Leben.

 

Wir schenken dir:
o 4 Audiovorträge mit Veit Lindau
o 1 Geführte Meditation
o Den Lebenskompass

Trag dich dazu hier ein:

 



 
* Mit der Eintragung bestätige ich die Informationen zum Datenschutz insbesondere nach §13 DSGVO zur Kenntnis genommen zu haben.

 

 

 

fan