Kategorien Anzeigen

Erfolg Body Arbeit Beziehungen Deine Welt Glück Seele Podcasts humantrust @Redaktion

streik-klima

Über 1,4 Millionen Menschen gingen fürs Klima auf die Straße

Wahnsinn, wie viele Menschen für das Klima am vergangenen Freitag (20.9.2019) rund um die Welt auf die Straßen gegangen sind! Über 1,4 Millionen waren es allein in Deutschland. In Berlin demonstrierten etwa 270.000 Kinder, Jugendliche und Erwachsene. In Köln und Hamburg waren es jeweils rund 70.000, in München 40.000 und selbst in den kleineren Städten Deutschlands ließen es sich zigtausend Menschen nicht nehmen, sich für unseren Planeten stark zu machen.

Auch in anderen Ländern der Welt gingen Tausende auf die Straßen, um sich der Fridays for Future-Bewegung anzuschließen. So waren es allein Australien über 300.000, insgesamt sollen es rund 4 Millionen Demonstranten gewesen sein.

Übrigens haben auch wir von Life Trust es uns nicht nehmen lassen, für das Klima zu streiken. In Berlin, Hamburg, Lindau und Karlsruhe haben wir uns an den Demonstrationen beteiligt und waren extra laut – stellvertretend für all diejenigen, die von ihren Chefs nicht frei bekommen haben.

Wenn ihr am Freitag dabei wart: Wie waren eure Erlebnisse? Was hat euch an diesem Tag am meisten bewegt? Wir sind sehr gespannt auf eure Berichte!

Und falls ihr nicht dabei sein konntet: Die Aktionswoche #week4CLIMATE läuft noch bis zum 27.9.2019 und es sind weitere Aktionen geplant, an denen ihr euch beteiligen könnt. Mehr dazu erfahrt ihr auf fridaysforfuture.de

 

Quellen: zdf.de, faz.de, fridaysforfuture.de

 

Dieser Artikel gefällt dir! 57 Personen gefällt das

Wie hilfreich fandest du den Artikel?1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)

Diskussion

fan